Förderprogramm "Niedersachsen Digital aufgeLaden" Geförderte Digitalisierungsberatung

Ist Ihr Betrieb im Internet sichtbar? Oder möchten Sie die Online-Sichtbarkeit Ihres Betriebes verbessern? Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit einer geförderten Digitalisierungsberatung!

Das Land Niedersachsen hat im Januar 2021 das Förderprogramm „Niedersachsen Digital aufgeLaden“ auf den Weg gebracht, um stationäre Einzelhändler/ -innen bei Digitalisierungsmaßnahmen zu unterstützen. Hierfür werden für kleine und mittlere Einzelhandelsbetriebe Digitalisierungsberatungen durch autorisierte Beratungsunternehmen zu 100 % und bis zu 2.500 Euro (exkl. MwSt.) gefördert. Für die Unternehmen fällt somit lediglich die Mehrwertsteuer an. Als autorisiertes Beratungsunternehmen bietet die cima geförderte individuelle Beratungsleistungen an.

Haben wir Ihre Neugier geweckt?

Hier geht's zur Interessensbekundung

Voraussetzungen für die Beratung

Die Beratungsleistung im Rahmen des Förderprogramms "Niedersachsen Digital aufgeLaden" können ausschließlich Betriebe in Anspruch nehmen, die

  • vor dem 01.03.2020 gegründet worden sind
  • mind. ein stationäres Einzelhandelsgeschäft in Niedersachsen besitzen
  • den Unternehmenssitz in Niedersachsen haben
  • einen Verkauf von Waren an Endkunden/-innen vornehmen

Förderfähig ist ausschließlich die Beratungsleistung, Umsetzungsberatungen/ -begleitungen können ggf. im Anschluss durch ergänzende Förderprogramme unterstützt werden.  

Inhalt der Digitalisierungsberatung

1.
Start: Wir kümmern uns um alle Formalitäten

Als autorisiertes Beratungsunternehmen durch den Fördermittelgeber
nimmt die cima Ihnen bereits bei der Antragsstellung die Arbeit ab. Wir
übernehmen die notwendigen Tätigkeiten im Austausch mit dem Fördermittelgeber.

2.
Persönlicher Auftakt

Bei einem persönlichen Auftaktgespräch in Ihrem Ladenlokal sprechen
wir gemeinsam über Ihre Geschäftsentwicklung der letzten
Monate mit besonderem Fokus auf die Auswirkungen der COVID-
19-Pandemie auf Ihre Unternehmenstätigkeit. Vor Ort verschaffen wir
uns einen ersten Eindruck von Ihrem stationären Geschäft, denn wir
betrachten das stationäre Ladenlokal und den Online-Auftritt Ihres
Unternehmens stets als untrennbare Einheit.

3.
Potenzialanalyse

Im Rahmen eines umfassenden Online-Präsenz-Checks untersuchen
wir die aktuelle Online-Sichtbarkeit & Aktivität Ihres Betriebes auf
gängigen Social-Media-Kanälen, Google Maps, Google My Business
sowie auf bekannten Online-Marktplätzen oder -Schaufenstern. Darüber
hinaus nehmen wir auch Ihre eigene Webseite unter die Lupe.

4.
Handlungsempfehlungen

Auf Grundlage unserer Analyse zeigen wir Ihnen in einem detaillierten
Ergebnisbericht, wie sichtbar Ihr Betrieb im Netz für Ihre Kunden
ist und wie Sie mit einfachen Maßnahmen die Online-Sichtbarkeit
verbessern können. Unser Ziel ist es, Ihnen auf Ihren Betrieb abgestimmte
Handlungsempfehlungen an die Hand zu geben, damit Sie sich kurzfristig
an die durch die COVID-19-Pandemie ausgelösten Marktbedingungen
anpassen und Sie sich gleichzeitig langfristig auf aktuelle
Kundenbedürfnisse ausrichten können.  

Interessensbekundung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bekunden Sie uns gegenüber schnell und einfach Ihr Interesse, hierzu benötigen wir zunächst lediglich den Namen Ihres Betriebes, Ihren Namen, den Sitz Ihres Betriebes (Ort) sowie eine E-Mailadresse. Nach Eingang Ihrer Interessensbekundung werden wir umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen!

* Pflichtfelder

Oder nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf:

CIMA Beratung + Management GmbH
cima.hannover@cima.de
Tel.: 0511/ 22 00 79 50

Ihre Ansprechpartner


        Martin Kremming
       Büroleiter, Partner


         Benjamin Kemper
            Projektleiter


      Christopher Schmidt
                 Berater

Weitere Informationen zu den Voraussetzungen und Rahmenbedingungen von "Niedersachsen Digital aufgeLaden" finden Sie auch der Webseite der Digitalagentur Niedersachsen unter www.digital-aufgeladen.de.

Hinweis zum Datenschutz

Persönliche Daten, die Sie uns über unsere Internetseiten elektronisch übermitteln, z.B. Ihren Namen, Postanschrift oder andere persönliche Angaben, werden von uns nicht an dritte Personen weitergegeben. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Mitteilung und ggf. für Rückfragen. Die Daten werden im Anschluss an das Projekt vernichtet.